RTW Ticket III

13 08 2008

Nächstes Update:

Ab Deutschland scheint die BA/Qantas/Cathay Variante via Südamerika definitv nicht mehr machbar, die einzige Option das weitaus teurere Oneworld RTW Ticket zu sein. Deshalb ist als gesunde Alternative Start ab London jetzt gesetzt.

 
Für unsere Route: London – Buenos Aires // Santiago – Sydney – Auckland // Christchurch – Singapore – London ist nach wie vor The World Discovery Plus das ultimative Ticket.

 
Die Recherche im Thorn Tree Travel Forum von Lonely Planet zum Thema Gap Year und RTW brachte zusätzliche Anbieter- und Reisebürokontakte aus UK.

 
Hier eine Auswahl:
Westernair.co.uk
Travel Nation
Roundtheworldexperts.co.uk
Roundtheworldflights.com
Travelmood
Trailfinders

 
Preislich liegen die 3 bisher erhaltenen Quotes (Westernair, Travel Nation und Global Village/Roundtheworldflights.com) alle bei etwa £1570.00 (approx 2000.00€) bei Start im Februar 2009 und inklusive aktuellen Steuern sowie Gebühren.

Beratung und Kontakt mit allen 3 travel agents ist sehr positiv, top Beratung und schnelle Rücklaufzeit. Bei Travel Nation haben z.B. alle Mitarbeiter mind. 40 Länder bereist. Im Lonely Planet Forum gab’s für sie auch die beste Bewertungen und es wird wohl über sie gebucht werden.

Alternative Routen und schier unendliche Stopover-Kombinationen finden sich auf den Seiten der o.g. travel agents.

 
Es geht so langsam ans Eingemachte.

Advertisements